WZT-Aktionswoche 2019 - Informationen für Teilnehmer

WZT-Aktionswoche 2019 – Aktiv glutenfrei!

Informationen für Teilnehmer

 
Bereits zum fünften Mal veranstaltet die Deutsche Zöliakie-Gesellschaft e.V. im Mai 2019 eine Aktionswoche rund um den Welt-Zöliakie-Tag.
Unter dem Motto „Aktiv Glutenfrei!“ bietet die DZG in der Woche von 11. bis 19. Mai wieder verschiedene Veranstaltungen und Aktionen an, zu denen wir Sie schon heute herzlich einladen möchten.
 
An dieser Stelle informieren wir Sie tagesaktuell über alle Neuigkeiten rund um die WZT-Aktionswoche 2019.

 

Aktionen & Angebote rund um die WZT-Aktionswoche 2019

 


Wanderwochenende "Aktiv glutenfrei!" in Bad Schandau/ Sächsische Schweiz

10.-12. Mai 2019

Anlässlich der WZT-Aktionwoche 2019 laden wir Sie unter dem Motto "Aktiv glutenfrei!" zum Wanderwochenende nach Bad Schandau ein. Startpunkt unseres Wanderwochenedes ist Bad Schandau im Herzen der Sächsischen Schweiz. Bei einer Abendführung lernen wir den idyllischen Kneippkur- und Erholungsort näher kennen. Am Samstag entedecken wir beiunserer Tageswanderung durch die Schrammsteine "aktiv glutenfrei" die großartige Landschaft des Elbsandsteingebirges (Trittsicherheit und Wanderschuhe erforderlich). Am Sonntag entdecken wir dann das Nationalparkzentrum Bad Schandau. Den Abschluss bildet dort ein gltuenfreies Buffet zum Mittag, bevor wir gestärkt undsere Heimreise antreten. 

Sie wollen mit uns gemeinsam "aktiv glutenfrei" durch die Schrammsteine wandern und das Nationalparkzentrum in Bad Schandau im Herzen der Sächsischen Schweiz erkunden? Dann werfen Sie doch einen Blick in unser Programm! Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme - melden Sie sich doch heute noch für unser Wanderwochenende an. Selbstverständlich ist auch die Teilnahme als Tagesgast möglich. Anmeldeschluss ist der 10. April 2019.


Arzt-Patienten-Seminar in Hamm

11. Mai 2019

In der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am EVK Hamm erwarten interessante Vorträge aus den Bereichen Medizin und Ernährung, sowie Informationsstände und
Angebote Hersteller glutenfreier Lebensmittel.

Der Eintritt ist frei. Um besser planen zu können, bitten wir um formlose Anmeldung per E-Mail an judith.gloeggler@dzg-online.de oder telefonisch unter Tel.: 0711/ 459981-49.

Das Vortragsprogramm, sowie ausführliche Informationen finden Sie in Kürze hier.


Aktionen der regionalen Gesprächsgruppen, bundesweit

11.-19. Mai 2019

Mit vielen regionalen Angeboten, vom Informationsstand bis zum glutenfreien Frühstück, unterstützen die DZG-Kontaktpersonen und die Gesprächsgruppen die WZT-Aktionswoche 2019. Aktuelle Termine und Informationen finen Sie in Kürze hier.


Aktionen der Ernährungsfachkräfte, bundesweit

11.-19. Mai 2019

Ernährungsfachkräfte im ganzen Bundesgebiet unterstützen die WZT-Aktionswoche 2019 mit besonderen Angeboten rund um die Zöliakie und die glutenfreien Ernährung. Aktuelle Informationen finden Sie in Kürze hier.

 


Foto-Wettbewerb "Aktiv glutenfrei!"

11.-19. Mai 2019

Senden Sie uns Ihr kreativstes Foto, das zeigt, wie Sie "aktiv glutenfrei!" sind und nehmen Sie an unserem Foto-Wettbewerb teil. Unter den kreativsten Einsendungen verlosen wir attraktive Preise.
Die Gewinner-Fotos finden Sie nach der WZT-Aktionswoche an dieser Stelle.
 
Bitte beachten Sie folgenden Hinweis: Mit Ihrer Einsendung stimmen Sie der Veröffentlichung Ihres Fotos auf unserer Website www.welt-zoeliakie-tag.de, sowie der Datenverarbeitung durch die Deutsche Zöliakie-Gesellschaft e.V. zu. Unsere vollständige Datenschutzerklärung können Sie unter https://www.dzg-online.de/datenschutzerklaerung.898.0.html einsehen. Vielen Dank für die vertrauensvolle Zusammenarbeit. Ihre Deutsche Zöliakie-Gesellschaft e.V.

Experten-Hotline, bundesweit

13.-15. Mai 2019, 17:00-19:00 Uhr

Unsere Experten aus den Bereichen Ernährung und Medizin stehen Ihnen Rede und Antwort zur Ihren Fragen rund um die Zöliakie und die glutenfreie Ernährung.

Von "Antikörperbefunde richtig lesen", über "Zöliakie und Duhring" bis hin zu "Zöliakie und Familienplanung" stehen Ihnen unsere Experten in der WZT-Aktionswoche 2019 telefonisch Rede und Antwort.

Unsere Experten- und Themenübersicht zur Experten-Hotline 2019 finden Sie hier.


Infoabend "Glutenfrei in Kita & Schule" in Stuttgart

16. Mai 2019, 18:00 - 21:00 Uhr

Zu unserem Vortragsabend mit anschließendem Austausch laden wir nicht nur Eltern zöliakiebetroffener Kinder, sondern vor allem auch Fachkräfte aus Kindertagesstätten, Schulen und der Kinderbtreuunt in die DZG-Geschäftsstelle nach Stuttgart ein. 
  • Ort: Deutsche Zöliakie-Gesellschaft e.V., Geschäftsstelle, Seminarraum, Kupferstraße 36, 70565 Stuttgart (Anfahrt)
  • Zielgruppe: Eltern/ Großeltern zöliakiebetroffener Kinder, Fachkräfte aus dem Bereich Kinderbetreuung
  • Gebühr & Anmeldung: Der Eintritt ist frei. Eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich. Anmeldeschluss ist der 09. Mai 2019. Hier finden Sie das Anmeldeformular.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Sollte die Veranstaltung aufgrund zu weniger Teilnehmer nicht stattfinden können, werden wir Sie frühzeitig darüber informieren.
 

Seminar für Neubetroffene in Stuttgart

18. Mai 2019

Nach der Diagnose Zöliakie gestaltet sich für viele Neubetroffene der Start in einen glutenfreien Alltag häufig schwierig. Dieses Seminar soll Neubetroffenen und deren Angehörigen eine Hilfestellung für einen erfolgreichen Start geben und auf mögliche Fehlerquellen einer glutenfreien Ernährung aufmerksam machen.

  • Inhalte: Medizinische Grundlagen der Zöliakie, Grundlagen der glutenfreien Ernährung, Lebensmittelkennzeichnung, Kontaminationsrisiken im Haushalt
  • Ort: Deutsche Zöliakie-Gesellschaft e.V., Geschäftsstelle, Seminarraum, Kupferstraße 36, 70565 Stuttgart (Anfahrt)
  • Zielgruppe: Neubetroffene und deren Familienangehörige, Eltern und Großeltern betroffener Kinder
  • Gebühr & Anmeldung: Die Teilnehmergebühr beträgt 35 Euro/ Person.

Bitte beachten Sie, dass dieses Seminar bereits ausgebucht ist! Weitere Seminar- und Fortbildungstermine finden Sie auf der DZG-Website.


Glutenfrei backen mit Tanja Gruber in Herrieden

18. Mai 2019

Backen Sie mit Tanja Gruber „querbeet“. Im Kurs werden alle wesentlichen Teigarten wie Hefe- oder Mürbeteig, Quark-Öl-Teig sowie Brandteig ausführlich besprochen und
entsprechende Rezepte zubereitet. Auch eine klassische Beilage, der Semmelknödel, wird im Kurs hergestellt.
  • Ort: 91567 Herrieden (Bayern)
  • Zielgruppe: DZG-Mitglieder und Angehörige, die gemeinsam mit Tanja Gruber glutenfrei backen und von zahlreichen wertvollen Tipps profitieren wollen
  • Gebühr und Anmeldung: Die Teilnehmergebühr beträgt 35 Euro/ Person. Die Platzanzahl ist begrenzt. Eine verbindliche Anmeldung ist notwendig. Hier finden Sie das Anmeldeformular.

Weitere Informationen finden Sie auch im Informationsblatt "Glutenfrei backen mit Tanja Gruber".


Weitere Aktionen und Veranstaltungen zur WZT-Aktionswoche 2019

  

Für die Unterstützung der WZT-Aktionswoche danken wir unseren Sponsoren:

Unsere Sponsoren finden Sie in Kürze hier.

Sie möchten die WZT-Aktionswoche 2019 unterstützen? Unsere Informationen für Sponsoren und Unterstützer finden Sie hier.


 

Noch Fragen zur WZT-Aktionswoche 2019?

Bitte wenden Sie sich an:
DZG-Geschäftsstelle, Kupferstr. 36, 70565 Stuttgart
Judith Glöggler (erreichbar Montag bis Donnerstag)
0711 / 45 99 81-49
0711 / 45 99 81-50